Effiziente Absaugtechnik von TEKA schont die Umwelt, spart Energiekosten und wird staatlich gefördert!

Geld auf dem Silbertablett

Sie planen, in TEKA Absaug- und Filtertechnik zu investieren?

 

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bietet Fördermittel für Unternehmen, die in hocheffiziente Absauganlagen von TEKA investieren und damit nachhaltig für sparsame Energieverwendung sorgen und somit zur Energiewende Deutschlands beitragen.

 

Es gibt zwei Ansätze:

 

1. Einzelmaßnahmen:

Investitionssumme liegt unter 20.000 €

  • Einzelne Komponenten förderbar

2. Systemische Optimierung:

Investitionssumme liegt über 20.000 €

  • Gesamtinvestition förderbar

Vorteil:

Zeitnahe Auszahlung, Das Geld ist schneller da als man denkt.

 

Wir haben seit 2013 schon über 100 Anträge erfolgreich zum Abschluss gebracht. 2016 wurde die Antragsstellung noch mal erleichtert. Wir begleiten Sie beim gesamten Prozess der Antragsstellung.

 

Schritt für Schritt zum Ziel!

 

30 % Investitionszuschuss

jetzt beantragen und sichern

Auszahlungssumme bis 100.000€ !!!


Unser Ansprechpartner:

 

Herr Ingo Gebhardt

Tel: +49 (0) 391/ 53 85 44 20

Mobil: 0171/32 87 890

Mail: i.gebhardt@stmgmbh.de