Auf Nummer sicher gehen

 

Ein altes und kaputtes Massekabel führt zu schlechten Schweißeigenschaften und stellt auch eine Gefahr dar. Für optimale Ergebnisse und sicheres Schweißen sollten Sie  also immer in ein gutes Kabel investieren.

 

Das gleiche gilt auch für Gasschläuche. Poröse oder undichte Schläuche sorgen für erhöhten Verbrauch und ärgern den anspruchsvollen Schweißer. 

 

Wir empfehlen diese Peripherie lieber einmal öfter zu erneuern, bevor ein ernsthafter Schaden ensteht.